zeitraumfilm


ines sw

Ines Meyer Döring
Regie / Produktion
im@zeitraumfilm.ch

 

1975             geboren in Zürich

1997 - 1998  Vancouver Film School (CA)

2005             Abschluss Studium Gesellschaftswissenschaften (Medien- und

                     Kommunikationswissenschaften, Journalistik, Betriebswirtschaftslehre) an der

                     Universität Freiburg (CH)

 

1998 - 2003 Produktions- und Regieassistentin bei Condor Films, Dschoint Ventschr Filmproduktion,
                      Allcomm Productions, Weiss Productions, Edith Weibel PR, Plaent SA Filmproduction

seit 2008     Geschäftsführerin inpix | video & events, Steffisburg

seit 2008     Technisches Eventmanagement & Ablaufregie bei

                    Solothurner Filmtage

 

 

Filmografie Regie / Produktion / Schnitt (Auswahl)

2018           WIE IM HIMMEL – Hinter den Kulissen eines Freilichttheaters

                   Dokumentarfilm 90 Min.

 

2013           MULI – Ein Film über Menschen, Maultiere und Maulesel in der Schweiz

                   Dokumentarfilm 60 Min.

 

2004           OUVERTURE D'UNE ARMOIRE

                   Tanzfilm, gezeigt mit Live-Tanz, Premiere an den Solothurner Filmtagen, div. Festivals


2003           STADT OHNE NAMEN

                   Kurzfilm für Architektin, ETH Zürich

 

2002           ABGEDREHT, ein Heimatfilm

                   Dokumentarfilm, Co-Regie Robert Müller. Ein Projekt mit und über Jugendliche der Gemeinde

                   Ruswil / Luzern. Verschiedene Festivals, u.a. Solothurner Filmtage, Ausstrahlung SRF, 3Sat

 

1998           MAJA'S STORY

                   Indisch-Kanadischer Kurzfilm, Starring: Masumi Makhija, gezeigt an div. Festivals